Zum Projekt

Der Prozess zum Sarstedter Masterplan Innenstadt besteht aus insgesamt drei Phasen:

  • Einer umfassenden Analysephase (August-November 2017),
  • einer anschließenden Konzeptionsphase (Dezember 2017-Februar 2018)
  • und einer Phase der Umsetzung (ab März 2018).

In der Analysephase werden der breiten Öffentlichkeit umfängliche Beteiligungsmöglichkeiten angeboten. Im Mittelpunkt des Masterplanprozesses steht nämlich in besonderem Maße auch die  die Kommunikation und Kooperation aller Interessen- und Akteursgruppen. Das betrifft Gewerbe, Dienstleister, Grund-/Immobilieneigentümer, Gastronomie, Vereine, Verbände, Verwaltung, Politik und Bürger gleichermaßen. Es soll darum gehen, sich auf einen gemeinsamen Weg zu einigen und Aktivitäten zu bündeln.